Skip to Content

Satzung

YpsiloN Gildensatzung
Stand: Januar 2015

§1
Willkommen in der Gilde!

Neue Mitglieder sind bei uns drei Wochen Bewerber. Diese Wochen werden als Probezeit gesehen damit wir uns erstmal gegenseitig beschnuppern können. Danach werdet ihr zum vollwertigen Mitglied in unserer Gilde mit allen Rechten und Pflichten.

§2
Philosophie

YpsiloN ist keine elitäre Raidgilde. Wir sind Leute die einfach Spaß am Spiel haben wollen und dabei aber auch ein wenig vorankommen wollen zusammen. Wir erwarten von den Mitgliedern Einsatz, Passion und Kameradschaftlichkeit. Allerdings soll sich niemand zu irgendwas gezwungen fühlen, seid einfach ihr selbst. Wir sehen uns als familiäre Freizeitgilde, die lange einen erfolgreichen 25er hatte sowie in MoP mit 10er Raids unterwegs war. In WoD stellen wir einen Mythic Raid. Bei uns kennt jeder jeden mit RL Namen, der Gildenchannel ist stark frequentiert und wer hallo oder tschüss sagt bekommt genau so Antwort wie jemand der eine Frage hat oder Ini-Mitspieler sucht.

§3
Gildenbank

Unsere Gildenbank soll von allen genutzt werden. Die unterschiedlichen Ränge haben unterschiedliche Zugriffsrechte. Auch Mitglieder dürfen bei uns täglich Items entnehmen, sind aber deshalb auch im Gegenzug angehalten Dinge für die Allgemeinheit beizutragen. Also nutzt eure Skills um euren Freunden nützliches zur Verfügung zu stellen.

Fach1: ffa
Fach2: Mats
Zugriff nur für Raidmember oder Offiziere, bitte Nachfragen:
Fach3: Raidfach
Fach4: Raidfach
Fach5: Raidfach
Fach6: Raidfach
Fach7: Raidfach
Fach8: Gildenleitung

§4
Ränge

Wir haben folgende Ränge:

Inaktiv: Leute die vorübergehend kein WoW spielen und abgesprochen einige Zeit nicht da sind, sowie Member die länger als 1 Monat ohne Info nicht eingeloggt waren (alle 3 Monate fliegen diejenigen ohne Info raus)
Bewerber: Gildenanwerber haben auf diesem Rang 3 Wochen Probezeit.
Twink: Unser Rang für Twinks.
Family&Friends: Rang für die Mainchars von allen Non-Raider Mitgliedern.
Mythic Raider: Diesen Rang haben alle Chars auf Level 100 die im 20er Mythic Progress Roster sind.
Schatzmeister: Unser Gildenbankverantwortlicher.
Gildenleitung: Von einem Offizier erwarten wir vollen Einsatz. Offiziere haben vollen Zugriff auf die Gildenbank, können Member laden, entfernen, befördern und degradieren. Um Offizier zu werden muss sich ein Mitglied besonders profilieren, vertrauensvoll sein, und bereit sich über das normale Spiel hinaus mit der Gilde und den Menschen darin zu befassen.
Gildenmeister: Calla

§5
Gildenkooperationen

Gegenüber Mitgliedern von befreundeten Gilden erwarten wir besondere Aufmerksamkeit, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft. Wir sind mit folgenden Gilden gut bekannt:

Ad Acta
Cyborg
Das Wahre Tribunal
I like Turtles
Novum
Nero

§6
Verhalten in Instanzen/Quest- und Schlachtgruppen

Sobald ihr unter eurem Char-Namen YpsiloN stehen habt gilt was für jeden WoW-Spieler eigentlich selbstverständlich sein sollte: Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit gegenüber den anderen Mitspielern. Wer einer Gilde beitritt hat eine Verpflichtung gegenüber dem guten Ruf der Gemeinschaft. Für Instanzen gilt: Niemand verlässt unbegründet die Instanzgruppen oder betreibt absichtliches Ninja-Looting. Im /2 wird weder gespammt noch geflamet.

§7
Raid

Wer sich entscheidet mit YpsiloN Progress zu raiden geht einen kleinen Schritt in Richtung proffessioneller Raidgilde, das muß jedem klar sein. Folgende Anmerkungen hierzu:

***Aufnahme zum Raid & Trialzeit***
Die Karriere im YpsiloN Raid beginnt mit einem Testraid, in dem geschaut wird wie ihr euren Char beherrscht und wie ihr menschlich zu uns passt. Nach dem Testraid kann der Bewerber nach einem Folgegespräch in eine 1-3 wöchige Trialzeit kommen. In dieser Zeit ist eine Lootsperre verhängt, die aber nicht heißen soll dass Items vor eurer Nase entzaubert werden. Bevor ein Item als Secondgear an jemanden geht bekommt es der Trial. Aufgrund von diversen Vorfällen wird für den Raid eine Altersmindestgrenze von 20 Jahren eingeführt. In Sonderfällen nach nettem TS-Gespräch erhalten einzelne Spieler unter 20 gelegentlich auch eine Chance bei uns, allerdings dann mit verdoppelter Trialzeit von 6 Wochen. Die Trialzeit richtet sich nach der Anwesendheit in diesen 3 Wochen. Sollte ein Bewerber mehrere Termine versäumen wird sie dementsprechend verlängert.

***Raidzeiten/Attendance***
Der Mythic-Raid läuft Donnerstags & Dienstags 19:30-23 Uhr.
Twink-Gruppen meistens am Wochenende.

***Vorbereitung***
So solltet ihr vorbereitet sein:

- Theoretische Kenntnis des/der anstehenden Encounter anhand von Taktikguides/Videos > siehe FORUM
- Aktuelle Versionen der Addons: Deadly Boss Mods oder BigWigs sowie eines für deine Klasse sinnvollen Raidframes; für Klassen, die decursen können zusätzlich ein Addon zum decursen (z.B. Decursive, Grid, Smartdebuff etc.)
- Funktionsfähiges TS3, sowohl hören, als auch sprechen

***Im Raid***
Folgende Regeln herrschen während des Raids:

- Kein Schreiben im Allgemeinchannel einer Instanz
- Keine persönlich verletzende Kritik
- Keine Diskussionen über die Itemvergabe
- Keine Raidkollegen auf eurer Ignorelist
- AfK Zeiten sind zu vermeiden, wir machen regelmässig ein Päuschen. Wenn es wirklich nicht anders geht nicht ohne /w Raidlead abhauen, und Zeitspanne angeben
- Geladen wird um 19:15 Uhr per Massinvite, zu dem Zeitpunkt bitte auf dem richtigen Char sein, in keiner Gruppe und ladbar, optimalerweise schon vor der Instanz
- Im TS wird bei uns sicher mehr geschnattert als wo anders, während Bossencountern und der Taktikerklärung heisst es aber Ruhe, Konzentration und Zuhören. Keiner spricht es sei denn er wird darum gebeten oder hat zur Taktik entwas einzubringen.

***Loot***
Wir haben kein DKP.

Unser Loot-System ist an ein Lootcouncil-System angelehnt.

Solltet ihr der einzige Interessierte sein bekommt ihr das Item direkt zugewiesen, bei mehreren entscheidet das Lootcouncil bei wem das Item am besten aufgehoben ist.

Diese Loot-Regulierung wird aufgrund von folgenden Kriterien passieren:

Attendance
Leistung (dps/hps/Movement/Engagement)
Wie stark befasst sich derjenige mit seinem Char/Loot/Taktiken?
Wer hat in letzter Zeit wieviel erhalten?
Was trägt derjenige auf dem Slot?
Wie lange und zuverlässig ist derjenige für den Raid da?
Ist das Item BiS?
Werden Setboni vervollständigt?

Wer ein Item für SECOND haben möchte gibt das einfach im Raidchat an.t. Die Raidleitung behält sich vor Chars die DMG-Gear im Raid brauchen für unsere Tanks o.ä. zu bevorzugen was 2nd betrifft. D.h. wer im Raid öfter mal auf seinen Dual-Specc skillt hat Vorrang.

Bei uns wird auch viel gepasst, dass heisst generell ist der Loot bei uns zweitranging, und der Spass und Erfolg steht im Vordergrund. Wer auf Loot fixiert ist ist von demher bei uns falsch.
Generell gilt zum Loot: 1st vor 2nd Equipp. Boe Items kommen auf die Gildenbank sofern sie keiner brauch und können dort auch für Twinks angefragt werden. Ansonsten werden diese für die Raidkasse verkauft.

Flasks, Pots und Festmähler stellt die Raidkasse. Raidmember können über die Gildenbank reppen.

***Verzauber- & Craftmats***
Raidmember können Verzaubermats für ihr Maingear von ihrem Raidchar bei unserer Gildenbank zu halbem AH-Preis erstehen. Beim Kauf von BoE oder Craftitems unterstützen wir unsere Raidmember mit 10% des Kaufpreises.

§ 8
Absolute No-gos

Folgende Verhalten haben einen Guild-Kick zur Folge:

- Alt+ F4 leave in einem Random/Gilden Raid ohne dem betreffenden Raidlead zu sagen dass man geht/gehen muß.
- Beleidigtes Verschwinden ohne Comment mit Raid- und TS-Leave im Main-Raid weil man mit Kritik nicht umgehen kann oder ausgewechselt wurde.
- Generell Flamen, Diffamieren oder sonstiges Gespamme im Handelschannel oder /1.



page | about seo