Skip to Content

Dragonsoul nonhc - First ID clear

ENDLICH 4.3, erster Raidabend und Vorfreude auf neuen Progress, dann nach Abschluß des ersten Wings die große Ernüchterung und die ernstgemeinte Frage an Blizzard ob sie uns wohl verarschen wollen...

Die ersten 4 "Bosse" kann man getrost als Fallobst abstempeln, so langweilig und einfallslos sind sie designed.
Einzig Ultraxion stellte uns ein Bein, so dass es für diesen ganz knapp nicht mehr gereicht hat (20k wipe -.-).
Killshot von dem Gerümpel dass nach den ersten Trashpacks im Weg rumgammelt haben wir vergessen^^

Zweiter Tag lolmode:
Nachdem gestern bei Ultraxion die Hälfte schon geschlafen haben dürfte, lag dieser heute sehr zügig und sauber im Staub. DPS- sowie Wachsamkeitscheck, sonst kann er nix.
Beim "New Gunship" wurden wir allerdings (zumindest kurzzeitig) sehr positiv überrascht. Anfangs bissle von der üblichen Hektik, die Killprios nochmal überdacht, Schwarzhorn tot, 6/8 down.

Zum Abschluß des zweiten Tages noch ein paar sehr gute Trys bei Spine of Deathwing, welcher am Montag wohl recht bald liegen sollte und auf den ersten Blick eines Contentendbosses, wenn auch nur auf non hc, absolut unwürdig erscheint (remember Yogg od LK etc).

Der einzig fordernde Boss in Dragonsoul lag dann kurz vor ID Reset nun auch bei uns und wir können in die Hardmodes starten =) GZ an uns und speziell mal wieder an den Rollcheater Iodes zum Mount, das uns zum Firstkill auch noch beschert wurde. Screenshot von Spine of Deathwing haben wir vor lauter Freude glatt vergessen, Achievementshot muss ausreichen Smile



story | about seo